Was es in der Region Rhein-Neckar zu sehen gibt

Frankenthal Reisetasche

Die Metropolregion Rhein-Neckar in Deutschland ist eine Metropolregion. Sie liegt im Südwesten Deutschlands, zwischen dem Raum Frankfurt/Rhein-Main (Nord) und dem Großraum Stuttgart (Südost).

Das Gebiet hat rund 2,4 Millionen Einwohner. Die wichtigsten Städte sind Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg. Weitere Städte sind die ehemaligen Freien Reichsstädte Speyer und Worms. Darüber hinaus umfasst die Region auch Teile der badischen und pfälzischen Weinregionen. Die Region, die 2005 offiziell als Europäische Metropolregion anerkannt wurde, ist nach den Flüssen Rhein und Neckar benannt, die bei Mannheim zusammenlaufen.

Das Rhein-Neckar-Gebiet ist eine der treibenden Wirtschaftskräfte Deutschlands und Heimat renommierter Unternehmen wie BASF, SAP, Heidelberger Druckmaschinen, Fuchs Petrolub, John Deere, ABB und vielen mehr. Es gilt als einer der größten Technologiecluster Europas.

Was zu tun ist

Die Region Rhein-Neckar beherbergt über 80 Theater und mehr als 200 Museen und Galerien, aber auch das ganze Jahr über finden hier Festivals aller Art statt. Die 2005 eröffnete SAP-Arena ist eine der modernsten Multifunktionshallen Europas und Heimat des Eishockeyteams Mannheim Adlers.

Die Region zählt drei Weltkulturerbe (Kloster Lorsch, Grenzen des Römischen Reiches, Dom Speyer) zu ihren eigenen und mehr als 200 Burgen, Schlösser und Schlösser sind über das Gebiet verteilt.

Die drei Naturparks der Region (Pfälzer Wald, Neckartal-Odenwald und Geopark Bergstraße-Odenwald) beherbergen eine Vielzahl einheimischer Tiere und Pflanzen und bieten vielfältige Möglichkeiten, die regionale Natur zu erkunden. Darüber hinaus verfügt die Region über vier international renommierte Weinbaugebiete. Das sind Baden, die Hessische Bergstraße, die Pfalz und Rheinhessen.

Wenn Sie Ihren Aufenthalt in der schönen Pfalz über das europäische ATC hinaus verlängern möchten, empfehlen wir Ihnen, diese Sehenswürdigkeiten, Museen und Städte nicht zu verpassen:

  • Heidelberg und das Heidelberger Schloss
  • Wormser Heimat der Niebelungener Theaterfestspiele
  • Speyer und sein berühmtes Weltkulturerbe – der Kaiserdom
  • Technisches Museum Speyer
  • Technisches Museum Sinsheim
  • Technisches Museum Mannheim

Sie können auch eine Bootsfahrt auf dem „Vater Rhein“ machen oder eine Weinprobe in einem der lokalen Weingüter machen. Allein in der Nähe von Frankenthal befinden sich viele dieser Weingüter, die zumeist familiengeführt sind und für Besichtigungen und Weinproben geöffnet sind.

Fuchs Petrolub Reisetasche

Städte und Landkreise

Baden-Württemberg

  • Mannheim (324.787 Einwohner)
  • Heidelberg (145.642 Einwohner)
  • Rhein-Neckar-Kreis (531.723 Einwohner, darunter Sinsheim, Walldorf und Weinheim)
  • Neckar-Odenwald-Kreis (151.043 Einwohner)

Hessen

  • Kreis Bergstraße (265.868 Einwohner, einschließlich Bensheim und Heppenheim)

Rheinland-Pfalz

  • Ludwigshafen (163.002 Einwohner)
  • Frankenthal (Pfalz) (47.534 Einwohner)
  • Landau in der Pfalz (41.687 Einwohner)
  • Neustadt an der Weinstraße (53.898 Einwohner)
  • Speyer (50.280 Einwohner)
  • Worms (80.955 Einwohner)
  • Rhein-Pfalz-Kreis (148.428 Einwohner)
  • Landkreis Bad Dürkheim (134.869 Einwohner)
  • Landkreis Germersheim (124.894 Einwohner)
  • Landkreis Südliche Weinstraße (110.658 Einwohner)

Weingüter in der Region

    • Weingut Andreas Merkel, Kleinniedesheim (Entfernung nach Frankenthal: 5,2 km)
    • Weingut Lingenfelder, Großkarlbach (Entfernung nach Frankenthal: 7,9 km)
    • Weingut Knipser – Johannishof, Laumersheim (Entfernung nach Frankenthal: 7,9 km)
    • Weingut Horst Eberle, Dirmsteim (Entfernung nach Frankenthal: 8 km)
    • Weingut Klaus Neckerauer, Weisenheim am Sand (Entfernung nach Frankenthal: 8,1 km)
    • Weingut Burghof – Peter Markowski, Worms-Pfeddersheim (Entfernung nach Frankenthal: 10,4 km)
    • Weingut Bernd Jakob Hammerstein, Worms (Entfernung nach Frankenthal: 10,4 km)
    • Weingut Hinter der Kirche – Oliver & Edmund Knab, Worms-Pfeddersheim (Entfernung nach Frankenthal: 10,4 km)
    • Weingut Ließ-Wenzel – Ernst Ludwig Wenzel, Worms-Pfeddersheim (Entfernung nach Frankenthal: 10,4 km)
    • Weingut Wehrhof Wulf Egelhof, Worms (Entfernung nach Frankenthal: 10,4 km)
    • Weingut Dirk Wendel, Worms-Pfeddersheim (Entfernung nach Frankenthal: 10,4 km)

Wir hoffen, dass wir Sie inspiriert haben, Ihren Aufenthalt zu verlängern und dass Sie Ihre Reise zur European Altair Technology Conference genießen werden und freuen uns auf Ihren Besuch im Juni in Frankenthal.  Und sorgen Sie dafür, dass in Ihrer Reisetasche genügend Platz für die Souvenirs für Ihre Lieben ist.